Aufsätze zum Amt Steinhorst

Autor: Hans Funck † 1968, Heimat- und Familienforscher

Veröffentlichung im Selbstverlag / Hans Funck 1968




So ändern sich Familiennamen LN 12.08.1965
Alte Vornamen vergessen, neue kamen aus der FremdeLN 30.11.1966
Vor 30 durfte nicht geheiratet werdenLN 29.03.1966
Manche Ehe kam nicht zustande, weil die Mitgift nicht ausreichteLN 15.12.1961
Von der Mitgift, die der Bräutigam einzubringen hatteLN
Zum Hof gehört der HausbriefLN 03.09.1965
Von alten Standes- und BerufsbezeichnungenLN 16.09.1966
Altenteilskaten - heute modern - Kein Wohnrecht für neue FrauLN 1963
Das täglich Brot der AltenteilerLN 1965
Vorsichtige Alterteiler: Vom Brunnenwasser bis bis zum Bettstroh...LN 07.09.1967
Wie wurden im Kreis Lauenburg vor 200 Jahren Bauernstellen vererbt?LN 24.10.1962
Bauernvögte waren vernünftige Leute, aber man mußte sie zuerst überzeugenLN 10.07.1966
Die Müller kannten ihre KundenLN 29.09.1966
Die Geschichte der Mühle in Boden - Immer wieder WassermangelLN 1956
Vom Klinkrader Schulkaten und alten SchulmeisternLN 1960
Die Steinhorster FrachtfahrerLN 02.03.1966

weitere Veröffentlichungen von Hans Funck in: Lübecker Nachrichten
weitere Veröffentlichungen von Hans Funck in: Lauenburgische Heimat
weitere Veröffentlichungen von Hans Funck in: Lauenburgischer Familienkalender
weitere Veröffentlichungen von Hans Funck in: Die Heimat